Durchstarten in die Zukunft

 

Unsere Schulgemeinde führt 6 Klassen und zwei Kindergärten mit insgesamt ca. 140 Schülerinnen und Schülern. Wir verfügen über grosszügige, modern eingerichtete Schulzimmer, die alle mit einer elektronischen Wandtafel ausgerüstet sind. Mehr zu unserer Schule im Portrait.

Aktuelles aus der Schule

Kennenlernlager 3./4.Kl. A

29.09.2021  Kaum zu glauben, aber wahr. Es war soweit und die Kennenlerntage standen vor der Tür. Die Aufregung der Kinder war fast in ganz Hinterforst zu spüren. Alle versammelten sich pünktlich mit ihrem Gepäck vor dem Schulhaus und warteten gespannt auf die Ankunft des Cars. Nachdem das Gepäck ordentlich verladen war und die Kinder sich von den Eltern verabschiedet hatten, konnte es auch schon losgehen. Leider war die Fahrt von kurzer Dauer, denn nach wenigen Minuten musste unserer Fahrer aus rechtlichen Gründen bereits eine Pause einlegen.

Als wir dann, mit etwas Verspätung, in Niederglatt ankamen, mussten wir noch unsere sieben Sachen ins Lagerhaus schaffen. Netterweise bekamen wir dabei Unterstützung unserer Parallelklasse. Beim Lagerhaus angekommen, konnten sich die Kinder erst einmal austoben, bevor es eine Führung durch die Unterkunft und anschliessend einen feinen Zmittag gab.

Den Nachmittag verbrachten alle an der frischen Luft. Ein Platzregen machte uns am Abend einen Strich durch die Rechnung, sodass wir das Abendessen leider doch drinnen verspeisen mussten. Nach dem Essen standen Gesellschaftsspiele auf dem Programm und anschliessend wurde noch aus einem Buch vorgelesen. Da es ein langer und aufregender Tag war, fielen anschliessend alle müde ins Bett.

 

30.09.2021  Der Donnerstag war ein besonderer Tag, da wir ein Geburtstagskind hatten. Nach einem feinen Frühstück führten wir das Geburtstagsritual durch und übten anschliessend noch die Lieder für das Weihnachtskonzert. Danach war es draussen warm genug, sodass wieder draussen gespielt werden konnte. Das Geburtstagskind backte mit einem Gspänli und Frau Schatzmann noch Muffins für die Klasse. Dann war es auch schon wieder Zeit für das Mittagessen, welches wir erfreulicherweise draussen geniessen konnten. Am Nachmittag wurde wieder draussen gespielt. Als es langsam Abend wurde, durften die Kinder ihr Talent als Pizzabäckerinnen und Pizzabäcker unter Beweis stellen, was sie auch mit viel Begeisterung taten. Anschliessend gab es einen Kinoabend, bei welchem natürlich auch die feinen Muffins verspeist wurden. Nach dem Film war es schon spät geworden und somit Zeit für das Land der Träume.

 

01.10.2021  Die Zeit verging wie im Flug und schon war der Tag der Abreise gekommen. Nach dem Frühstück wurde alles gepackt und die Zimmer geräumt. Die Vorfreude auf zuhause war gross. Nun galt es noch, das viele Gepäck zum Car zu bringen. Das war eine Herausforderung. Die Kinder haben sie aber toll gemeistert. Dann konnte die Heimfahrt losgehen. In Hinterforst wurden wir schon freudig erwartet.

Nun ist es Zeit, die vielen Eindrücke und Erlebnisse zu verarbeiten. Es waren tolle Kennenlerntage, die dem Klassenzusammenhalt gut getan haben. Wir wünschen allen eine gute Erholung und schöne Herbstferien.

Bilder Lager 3./4.Kl. A

Kennenlernlager 3./4. Kl. B

27.09.2021  Endlich ging es los! Alle Dritt- und ViertklässlerInnen standen am Montag pünktlich um 08.00 Uhr bereit und waren ganz aufgeregt, was die nächsten Tage wohl bringen würden.

Nach einer entspannenden Carfahrt schleppten wir unser Gepäck sowie das Essen und sonstige Sachen, die wir in den nächsten Tagen brauchen würden, zum Lagerhaus. Da dieses etwas abseits lag, war dies gerade auch eine etwas sportlichere Tätigkeit.Im Haus angekommen, bezogen alle ihre Zimmer und spielten danach Fussball, Ping Pong oder Ähnliches.

Einige fleissige Bienchen halfen in der Küche bei der Zubereitung des Essens und stellten draussen die Festbänke auf. Zur Überraschung aller Kinder und Begleitpersonen, war der Salat hoch im Kurs. Ganze sechs Schüsseln davon wurden verputzt und die Kinder wollten sogar noch mehr.

Nach dem Mittagessen wurde abgewaschen und eine kleine Pause eingelegt. Am Nachmittag ging es dann weiter mit Spielen. Natürlich übten wir auch fleissig auf der Mundharmonika, sodass wir unseren Begleitpersonen ein Konzert bieten konnten.

Nach dem Abendessen, wo wiederum extrem viel Salat gegessen wurde, spielten wir Gesellschaftsspiele und Frau Schneider lies aus dem Klassenbuch vor. Alle waren schliesslich müde und gingen ins Bett.

 

28.09.2021  Nach dem Frühstück erkundigten wir die Gegend und machten einen ausgedehnten Spaziergang. Dabei gingen wir durch einen Wald und an einem Bächlein vorbei. Nach dem Mittagessen (mit viiiiel Salat) gab es wiederum eine Zimmerstunde. Am Nachmittag machten wir ein Feuer und brieten Marshmallows an geschnitzten Stecken. Zum Abendessen bereiteten wir kleine Pizzen zu, welche wir auf dem Feuer zubereiteten. Leider hatten wir zu diesem Zeitpunkt keinen Salat mehr…

Dank vielen fleissigen Helferinnen und Helfern war der Abwasch schnell erledigt. Als endlich auch alle Erwachsenen gegessen hatten, gab es einen Filmabend. Wir entschieden uns gemeinsam für den Film „Wickie und die starken Männer“. Wie im Kino üblich gab es auch bei uns eine kleine Pause, in der wir uns mit Snacks wie Gurken, Peperoni, Salzbrezeln und Popcorn eindeckten. Müde und glücklich gingen wir schliesslich ins Bett.

 

29.09.2021  Bereits war der Tag der Abreise gekommen. Zum Frühstück gab es heute sogar Gipfeli. Alle halfen einander, die Sachen zusammenzupacken und das Zimmer wieder auf Vordermann zu bringen. Kaum war alles geschafft, kam bereits schon Frau Schatzmanns Klasse mit den Helferinnen und Frau Hollenstein. Wir halfen ihnen natürlich, ihre Sachen ins Haus zu tragen. Gemeinsam spielten und tobten nun alle im Garten. Frau Hollenstein und Lisi machten dabei ein Feuer. Auf dem Feuerring wärmten wir zum Mittagessen Fajitas. Es schmeckte wirklich grossartig!

Gestärkt von dem leckeren Essen, machten wir uns etwas später auf den Weg zum Car. Zurück in Hinterforst warteten viele Eltern ungeduldig auf ihre Kinder. Wir verabschiedeten uns voneinander und waren froh, uns bereits am nächsten Tag wiederzusehen. Das war ein wundervolles Lager!

Bilder Lager 3./4.Kl.B

Sporttag 3.-6.Kl.

24.09.2021  Am Freitag 24.09.2021 trafen sich die Hinterforster und Eichberger Mittelstufenklassen zum gemeinsamen Sporttag in Eichberg. Die alters- und dorfübergreifenden Gruppen absolvierten am Vormittag einen abwechslungsreichen Parcours rund um das Dorf. Nach einer verdienten und feinen Wurst zum z`Mittag traten die Kinder am Nachmittag frisch gestärkt und bei schönstem Herbstwetter zum traditionellen Balkenballturnier an. Eifrig wurde um jeden Punkt gekämpft und nach einem spannenden Finalspiel zur Belohnung ein kühles Glace genossen.

Bilder Webseite Eichberg

SBB Schul- und Erlebniszug 5./6.Kl.

14.09.2021  Am 14. September besuchte die beiden 5./6. Klassen den SBB Schul- und Erlebniszug in St. Margrethen. In einer praxisnahen und erlebnisreichen Lernumgebung erarbeitete ein pädagogisch ausgebildetes Moderatorenteam mit den Schülerinnen und Schülern Inhalte rund um die Themen Sicherheit, nachhaltige Energienutzung, Mobilität und Berufswahl. Die Begeisterung für die verschiedenen Aktivitäten und Themenwagen war spürbar!