Durchstarten in die Zukunft

 

Breaking News

Info-Update Coronavirus

18.03.2020 / 07:30 Uhr:

Am 16.03.2020 wurde durch den Bundesrat für das ganze Land der Notstand ausgerufen, verbunden mit einem Verbot von jeglichen privaten und öffentlichen Anlässen.

 

Dies hat zur Folge, dass die Schulbürgerversammlung vom 26. März 2020 abgesagt werden muss.

 

Über das weitere Vorgehen werden wir baldmöglichst an dieser Stelle informieren.

 

Primarschulrat Hinterforst

 

#stayhome #stopthecurve

17.03.2020 / 9:30 Uhr:

Die Kinder müssen am Mittwoch, 18.03.2020 in kleinen Gruppen gestaffelt die Schulmaterialien im Schulhaus abholen. Die Klassenlehrperson Ihres Kindes wird Ihnen den entsprechenden Zeitpunkt bis Dienstagabend bekannt geben. Ebenfalls werden wir den Kindern bei dieser Gelegenheit die Arbeitsmaterialien in Form eines Plans für die kommende Woche mitgeben. Die Klassenlehrperson regelt den weiteren Verlauf des Materialaustausches und kommuniziert dies entsprechend per Mail. Ebenfalls erhalten alle Eltern einen Infobrief der Schule per Mail.


Nach wie vor besteht das Betreuungsangebot der Schule. Bei Bedarf melden Sie sich bitte bis spätestens am Vortag bei Ihrer Klassenlehrperson. Über den weiteren Schulverlauf informieren wir bei Neuigkeiten auf dieser Seite. Wir bitten Sie, unsere Webseite regelmässig zu besuchen.

15.03.2020 / 07:00 Uhr:

Ab Montag, 16.03.2020 findet gemäss Bundesratsentscheid vom 13.03.2020 im Kindergarten und in der Primarschule Hinterforst kein Präsenzunterricht mehr statt. Der Unterricht an unserer Schule wird nicht ersatzlos ausfallen, sondern in angepasster Form von Fernunterricht ab Mittwoch weitergeführt. Die Klassenlehrpersonen werden am Montag und Dienstag diese Schritte vorbereiten und Sie bis Dienstagmittag über den weiteren Verlauf des Fernunterrichts ab Mittwoch informieren.

 

Weiter sind der Kindergarten und die Schule verpflichtet, ein Betreuungsangebot für alle Kinder sicherzustellen, damit berufstätige Eltern weiterhin arbeiten gehen können. Diese Betreuung ist explizit nur für den Zeitraum gedacht, während dem die Eltern beruflichen Tätigkeiten nachgehen und keine andere Möglichkeit der Betreuung haben. Gemäss Empfehlung der Regierung, machen wir Sie auch auf eine allfällige Betreuungshilfe durch Elternteile ohne Berufstätigkeit in Ihrem Umfeld aufmerksam.
 

Diese Betreuung in Kleinstgruppen findet nicht in Form von klassischem Schulunterricht und nicht zwingend bei der Klassenlehrperson Ihres Kindes statt. Vorerst gelten die Betreuungszeiten gemäss Stundenplan des Kindes. Über allfällige Änderungen dieser Betreuungszeiten halten wir Sie auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

Wir bitten Sie weiterhin, die Homepage regelmässig zu besuchen.

 

Sind Sie auf die Betreuung Ihres Kindes ab kommenden Montag durch die Schule angewiesen, bitten wir Sie, dies der Klassenlehrperson Ihres Kindes bis Sonntagabend, 19.00 Uhr, per Telefon oder E-Mail mitzuteilen.

 

Besten Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Medienmitteilung des Regierungsrates (14.03.2020)

13.03.2020 / 20.00 Uhr:

Grundsätzlich bleibt die Schulpflicht auch bei einer Klassen- oder Schulschliessung bestehen. Aus diesem Grund werden wir Möglichkeiten ausarbeiten, damit ein Teil der Unterrichtsinhalte trotzdem vermittelt und von Ihrem Kind zu Hause gelernt werden kann.

 

Über die Massnahmen ab kommendem Montag, 16.03.2020 informieren wir laufend auf dieser Homepage.

Offizieller Elternbrief (13.03.2020)

13.03.2020 / 16.30 Uhr:
Der Bundesrat hat neue Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus beschlossen. Es wurde unter anderem entschieden, die Schulen in der ganzen Schweiz ab Montag, 16. März 2020 (bis 4. April 2020) zu schliessen. Diese Massnahme betrifft somit auch den Kanton St. Gallen, bzw. die Primarschule und den Kindergarten Hinterforst.

 

Wir werden so rasch wie möglich über das weitere Vorgehen informieren, bleiben Sie gesund!

 

Schulrat & Schulleitung PSH Hinterforst

Infoseite Kanton SG zum Corona-Virus

Unsere Schulgemeinde führt 5 Klassen und zwei Kindergärten mit insgesamt ca. 120 Schülerinnen und Schülern. Wir verfügen über grosszügige, modern eingerichtete Schulzimmer, die alle mit einer elektronischen Wandtafel ausgerüstet sind. Mehr zu unserer Schule im Portrait.

Aktuelles aus der Schule

Amtsbericht 2019 im PDF-Format

Der Amtsbericht 2019 ist ab sofort im PDF-Format auf unserer Webseite zum Download bereit. Gemäss Beschluss der letzten Schulbürgerversammlung (SBV) wird der Amtsbericht ab diesem Jahr im Sinne von Papier- und Druckkosten sparen nur noch auf Wunsch in gedruckter Form allen Haushalten zugestellt. Im März werden Sie (nebst wie gewohnt das Stimmmaterial) eine Einladung erhalten zur SBV 2020 vom 26.03.2020 mit der Möglichkeit, den Amtsbericht in gedruckter Form zu bestellen, sofern erwünscht.

Amtsbericht 2019

Sonderwoche: Klettern

06.03.2020  Während der Sonderwoche durften sowohl die 1.-3. Klässler wie auch der Kindergarten an einem Vormittag Klettern gehen. In der Boulderhalle in Buchs erklärten zwei Instruktoren die wichtigsten Regeln, machten Spiele und zeigten verschiedene Routen, welche alle ausprobieren konnten. Was von unten ganz einfach aussah, stellte sich oft als viel schwieriger heraus, wenn man selbst dort hing… Es machte aber grossen Spass!

Bilder Klettern

Sonderwoche Kiga/Unterstufe

06.03.2020  Die Sonderwoche begann und endete unter dem Motto «Es klopft bei Wanja in der Nacht». Am Montag und am Freitag konnten die Schüler vom Kindergarten – 3. Klasse, jeweils in ihrem Klassenverband verschiedene Posten absolvieren. So konnten sie z.B. die Geschichte hören, umrahmt mit Spielen zum Winter und Tiere im Wald. Es gab einen musikalischen Posten passend zur Geschichte. Die Kinder begaben sich auf Spurensuche und es wurde jede Menge gebastelt (Geschichtenrolle, Fuchs, Tiermasken…) Alle waren mit viel Begeisterung dabei und haben toll mitgemacht.

Skilager: Freitag

06.03.2020  Bereits kam der letzte Tag des Skilagers. Nachdem alle Koffer gepackt waren, schnappten wir unsere Skier und genossen die frisch präparierten Pisten. Am Mittag assen wir im Restaurant Alp Stätz. Gestärkt von der leckeren Mahlzeit sausten wir noch eine Weile die Pisten runter, bis wir schliesslich wieder in Churwalden abgeholt und sicher nach Hause gebracht wurden. Es war eine grossartige Woche!

Skilager: Donnerstag

05.03.2020  Heute Morgen feierten wir Leonies Geburtstag. Da das Wetter heute nicht sehr gut war, wagten wir uns nur am Morgen auf die Pisten. Am Nachmittag zog es uns dann ins Dorf, wo wir viele Leckereien kaufen konnten. Am Abend verspeisten wir diese bei einem spannenden Film. Danach schwangen wir noch einmal kräftig das Tanzbein und alle machten mit.

Skilager: Mittwoch

04.03.2020  Bei wunderschönem Skiwetter genossen wir die frischen Pisten den ganzen Tag. Das Skifahren war so toll, dass wir unseren obligatorischen freien Nachmittag auf den Donnerstag verschoben haben. Wir empfingen unsere Besucher Frau Aemisegger, Herr und Frau Schmid und Herr Leutenegger. Im Anschluss ans Nachtessen haben sich beim Herzblatt lustige Kombinationen ergeben. Danach tanzten wir zu fetziger Musik, bis schliesslich alle müde und glücklich zu Bett gingen.

Bilder Skilager

Skilager: Dienstag

03.03.2020  Heute feierte Trevor seinen Geburtstag und genoss ein spezielles Frühstück. Im Anschluss daran gingen wir wie gewohnt auf die Piste, wo wir unseren zweiten Skitag bei überraschend gutem Wetter voll und ganz ausnutzten. Diesmal konnten wir sogar ins Skigebiet Lenzerheide, wo die Pisten dank des Neuschnees wunderbar präpariert waren. Nach dem Abendessen versuchten wir unser Glück beim Casinoabend und schwangen im Anschluss unser Tanzbein.

Skilager: Montag

02.03.2020  Heute haben wir, zum ersten Mal an einem Montag, die Reise nach Churwalden ins alljährliche Skilager der Mittelstufe angetreten. Nach einer ruhigen Fahrt wagten wir uns direkt auf die Skier. Am Nachmittag nahm das schlechte Wetter zu, wir haben den Skitag aber trotzdem in vollen Zügen genossen.

Schulfasnacht

25.02.2020  Am Fasnachtsdienstag, 25. Februar 2020, fand traditionsgemäss die Schulfasnacht statt. Von Piraten, Indianer, Bären, Königsfamilien, Hexen, etc.,...alles war zu sehen. Nach einem feinen Berliner tanzten die Kinder wild durch die Turnhalle. Als krönender Abschluss spielten zum Schluss noch die Güggigässler.

Bilder Fasnacht